Das Fischessen mit Tradition – direkt an der Limmat

Veröffentlicht am 18.07.2011
Willkommen >>

Am Samstag, 30. Juli und am Sonntag, 31. Juli, jeweils ab 11 Uhr, laden die Pontoniere zum traditionellen Fischessen an die Limmat ein.

Eine Portion Felchenfilets lässt sich vortrefflich mit einem gemütlichen Spaziergang und mit anschliessender Gratisfahrt mit der Pontonier-Limmatfähre verbinden. Diese befindet sich oberhalb der Staumauer des Kraftwerks Aue und ist somit die kürzeste Verbindung nach Wettingen.
An wunderschöner Lage, direkt an der Limmat und mit Aussicht ins Grüne, bietet die alte Badeanstalt Ländli eine einmalige und stimmungsvolle Kulisse und lädt die Gäste zum Verweilen ein.
Die Pontoniere verwöhnen die Gäste mit feinen in Biermarinade gebackenen Felchenfilets und empfehlen dazu den original „Pontonierwein“ oder einen „Schinznacher“. Selbstgebackene klassische und originelle Kuchen und der spezielle Pontonierkaffee runden den Besuch ab.
Beim Fischessen lässt sich übrigens auch einiges über den Pontoniersport erfahren, der weit mehr ist als nur ein Teil der Schweizer Armee. Die anwesenden Pontoniere erzählen gerne und laden alle Interessentinnen und Interessenten zu einem Probetraining ein.

Zurück

Copyright Pontoniere Baden | RSS-Newsfeed